Dermapharm SE Laborant bei der Arbeit mit Geräten

Das Unternehmen

Unternehmensprofil

Dermapharm - Pharmazeutische Exzellenz
"Made in Germany"

Dermapharm ist ein wachstumsstarker Hersteller von Markenarzneimitteln. Die 1991 gegründete Gesellschaft hat ihren Sitz in Grünwald bei München. Das integrierte Geschäftsmodell der Gesellschaft umfasst die hausinterne Entwicklung und Produktion sowie den Vertrieb der Markenprodukte durch einen pharmazeutisch geschulten Außendienst. Neben dem Hauptstandort in Brehna bei Leipzig betreibt Dermapharm weitere Produktions-, Entwicklungs- und Vertriebsstandorte innerhalb Europas, hier vorrangig in Deutschland, sowie den USA.

Dermapharm vertreibt im Segment „Markenarzneimittel und andere Gesundheitsprodukte“ circa 1.300 Arzneimittelzulassungen mit über 380 pharmazeutischen Wirkstoffen. Das Sortiment von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln ist auf ausgewählte Therapiegebiete spezialisiert, in denen Dermapharm vor allem in Deutschland eine führende Marktposition besetzt.

Im Segment „Pflanzliche Extrakte“ verfügt Dermapharm mit der spanischen Euromed S.A über einen global führenden Hersteller von Pflanzenextrakten und pflanzlichen Wirkstoffen für die Pharma-, Nutrazeutika-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie. Ergänzt wird das Segment seit Beginn des Jahres 2022 durch die deutsche C³-Gruppe, die natürliche und synthetische Cannabinoide entwickelt, produziert und vermarktet. Die C³-Gruppe ist Marktführer für Dronabinol in Deutschland und Österreich.

Das Geschäftsmodell von Dermapharm umfasst überdies ein Segment „Parallelimportgeschäft“, das unter der Marke „axicorp“ betrieben wird. Ausgehend vom Umsatz gehörte axicorp in 2021 zu den fünf umsatzstärksten Parallelimporteuren in Deutschland.

Mit einer konsequenten F&E-Strategie sowie zahlreichen erfolgreichen Produkt- und Firmenübernahmen und zunehmender Internationalisierung hat der Konzern in den vergangenen 30 Jahren seine Geschäftsaktivitäten kontinuierlich optimiert und neben organischem Wachstum auch für externe Wachstumsimpulse gesorgt. Diesen profitablen Wachstumskurs beabsichtigt Dermapharm auch in Zukunft stringent fortzuführen.
 

Vorstand

Mitglieder des Vorstands der 
Dermapharm Holding SE

DR. HANS-GEORG FELDMEIER

CEO, APOTHEKER

Dr. Hans-Georg Feldmeier bekleidet das Amt des Vorstandsvorsitzenden bei Dermapharm. Er kam 2003 als Projektleiter ins Unternehmen und war für die Errichtung der neuen Produktionsanlagen in Brehna verantwortlich. Seit 2009 ist er Vorstand Produktion & Entwicklung der Dermapharm. Dr. Feldmeier begann seine berufliche Karriere 1987 bei der Berlin Chemie. Als Leiter Produktion und Technik gestaltete er maßgeblich die Modernisierung des Unternehmens nach der Wende. 2002 war er als Leiter des Supply Centers bei der Schering Aktiengesellschaft, Berlin tätig.

Foto: ©BPI Kruppa

Dermapharm SE Foto von Dr. Hans-Georg Feldmeier

KARIN SAMUSCH

CBDO

Karin Samusch hat bei Dermapharm die Position des Chief Business Development Officer inne. Sie ist seit 1991 im Unternehmen tätig und verantwortete seitdem die Bereiche Business Development, International Affairs sowie Regulatory Affairs und Pharmakovigilanz. Zuvor war sie für das Pharmaunternehmen Dorsch GmbH und den Dichtungshersteller Feodor Burgmann GmbH & Co. KG tätig.

Dermapharm SE Foto von Vorstandsmitglied Karin Samusch

DR. JÜRGEN OTT

CMO

Dr. Jürgen Ott verantwortet seit dem 1. Oktober 2019 als Chief Marketing Officer die Bereiche Marketing und Vertrieb bei Dermapharm. Er ist Doktor der Chemie und verfügt über weitreichende Erfahrung in der Konsumgüter- und Pharmabranche. Zuletzt war er seit 2010 als Head of Marketing Deutschland, ab 2014 als Head of Marketing & Sales Deutschland und ab 2017 als Regional Head Central Europe bei Bionorica SE, einem Hersteller pflanzlicher Arzneimittel, tätig. Davor konnte er über 11 Jahre bei Procter & Gamble als Key Account und Brand Manager weitreichende Erfahrungen sammeln.

Dermapharm SE Foto von Vorstandsmitglied Dr. Jürgen Ott

HILDE NEUMEYER

CFO, CCO

Hilde Neumeyer ist seit 1. Juli 2020 Chief Financial Officer der Dermapharm Gruppe. Seit Börsengang ist sie Chief Compliance Officer und hat ein Governance, Risk & Compliance System aufgebaut sowie erfolgreich im Konzern etabliert. Sie ist seit dem 1. Oktober 2000 für Dermapharm im Finanz- und Rechnungswesen tätig und hat 2005 die Leitung des Konzernrechnungswesens übernommen. Durch den Aufbau des Rechnungswesens hat sie sich permanent und systematisch neuen Herausforderungen angepasst sowie diverse Akquisitionen erfolgreich in die Berichtsstrukturen des Konzerns integriert. Bevor Frau Neumeyer zur Dermapharm Gruppe wechselte, war sie 10 Jahre für Novartis im Rechnungswesen tätig.

Dermapharm SE Foto von Vorstandsmitglied Hilde Neumeyer

Aufsichtsrat

Mitglieder
des Aufsichtsrats der 

Dermapharm Holding SE

WILHELM BEIER

Wilhelm Beier wurde am 21. April 1956 in Eicherscheid (Bad Münstereifel), Deutschland, geboren. Seine berufliche Laufbahn begann er 1981 in verschiedenen Positionen in der pharmazeutischen Industrie, unter anderem als Geschäftsführer der deutschen Niederlassungen eines internationalen Pharmaherstellers. Nach der Gründung von Dermapharm im Jahr 1991 war Herr Beier als Vorstandsvorsitzender der Dermapharm AG tätig.

Im Jahr 2017 wurde er zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats der Dermapharm ernannt.

Herr Beier und seine Familie halten über die Themis Beteiligungs AG die Mehrheit der Aktien der Gesellschaft.


DR. ERWIN KERN

Dr. Erwin Kern wurde am 6. Juli 1960 in Karlsruhe, Deutschland, geboren. Im Jahr 1986 schloss Herr Dr. Kern sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität in München ab. Im Jahr 1989 promovierte er in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Paderborn. Seine berufliche Laufbahn begann Herr Dr. Kern 1986 als Geschäftsführer der HBK-Handel und Beteiligungen Kern GmbH & Co. KG. Von 1991 an war er Mitglied der Geschäftsführung der Kies und Beton Baden-Baden GmbH & Co. Holding KG und der Kies und Beton AG Baden-Baden. Im Jahr 2007 übernahm Herr Dr. Kern den Vorsitz der Geschäftsführung dieser Unternehmen, welchen er bis heute innehat. Seit 2003 ist er Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Transportbetonindustrie e.V. (BTB) und war von 2008 bis 2011 Vorsitzender und von 2011 bis 2013 stellvertretender Vorsitzender von Construction Products Europe (CPE) (Vereinigung europäischer Baustoffhersteller).

Herr Dr. Kern wurde im Jahr 2017 zum Mitglied des Aufsichtsrats der Dermapharm Holding SE bestellt. Neben seinem Posten bei Dermapharm war und ist Herr Dr. Kern in verschiedenen Unternehmen und Verbänden der Steine- und Erden-Industrie tätig, die nicht börsennotiert sind.


LOTHAR LANZ

Lothar Lanz wurde am 1. Oktober 1948 in Bihlafingen, Deutschland, geboren. Von 1969 bis 1974 studierte Herr Lanz an den Universitäten in Stuttgart und Berlin Betriebswirtschaftslehre und erwarb einen Abschluss als Diplom-Kaufmann. Herr Lanz begann seine berufliche Laufbahn als Prüfungsassistent eines Wirtschaftsprüfers und Steuerberaters in Berlin. Im Jahr 1977 trat Herr Lanz in die Bayerische Hypotheken- und Wechselbank AG ein, wo er von 1983 bis 1990 als Filialleiter tätig war. Im Jahr 1991 wurde Herr Lanz Mitglied des Vorstands der H.S.B. HYPO Service-Bank AG, München. Im Jahr 1996 wechselte er zur Nassauischen Sparkasse, Wiesbaden, wo er ebenfalls Mitglied des Vorstandes wurde. Im selben Jahr wechselte Herr Lanz zur damaligen ProSieben Media AG (heute ProSiebenSat.1 Media AG) als Finanzvorstand, ein Amt, das er bis 2008 innehatte. Von 2009 bis 2014 war Herr Lanz Mitglied des Vorstands der Axel Springer AG (heute Axel Springer SE) und dort als Chief Financial and Operating Officer tätig.

Herr Lanz wurde im Jahr 2017 zum Mitglied des Aufsichtsrats der Dermapharm Holding SE bestellt. Daneben ist er aktuell Vorsitzender des Aufsichtsrats der Home 24 SE, Mitglied des Aufsichtsrats der TAG Immobilien AG und der nicht börsennotierten Bauwert AG sowie Vorsitzender des Verwaltungsrates der nicht börsennotierten SMG Swiss Marketplace Group AG. Bis 2019 war er zudem Mitglied des Aufsichtsrats der Axel Springer SE und Vorsitzender des Aufsichtsrates der Zalando SE.

Standorte

Unsere Standorte

Tochtergesellschaften

Übersicht der Tochtergesellschaften

In der Übersicht finden Sie unsere Tochtergesellschaften mit Fokus auf unsere Firmenmarken und Gruppen innerhalb der Dermapharm Gruppe. Bei Bedarf können insofern vorhanden weitere Standorte dieser Firmenmarken im Ausland eingeblendet werden. Das detaillierte Organigramm des Konzerns finden Sie auf der Seite 36 im Geschäftsbericht 2021.

Markenarzneimittel

acis® Arzneimittel GmbH

acis® - ein modernes Arzneimittelunternehmen. Unsere Aufgabe ist
Gesundheit, unsere Mittel sind Generika, unsere Leidenschaft ist Qualität. Was die Zukunft bringt, bestimmen wir durch unser Handeln in der Gegenwart. Der Mehrwert unserer Medikamente stellt für uns den Mittelpunkt unseres Schaffens dar. Unser Beitrag gewährleistet die Vorteile der Generika-Idee nachhaltig. Das Sortiment umfasst derzeit 40 Wirkstoffe zur Therapie verschiedenster Krankheitsbilder von Allergien bis hin zu Epilepsie. 

hier zur Webseite

Allergopharma

Bei Allergopharma haben wir 50 Jahre Erfahrung mit der Erforschung und Behandlung von Allergien. Wir sind der Spezialist für die subkutane Immuntherapie (SCIT) und in diesem Bereich Marktführer in Deutschland. Für die SCIT bieten wir eine breite Palette hochdosierter, hypoallergener Präparate, sogenannte Allergoide, an. Außerdem umfasst unser Portfolio eine große Auswahl an Allergenen zur Diagnostik.

Die Produkte von Allergopharma sind derzeit auf 10 nationalen Märkten weltweit erhältlich. In den verschiedenen Ländern verfügen wir über eigene Teams oder arbeiten mit Vertriebspartnern zusammen, die unsere Produkte als Teil ihres Portfolios anbieten.

Dermapharm

Dermapharm ist ein wachstumsstarker Hersteller von Markenarzneimitteln. Die 1991 gegründete Gesellschaft hat ihren Sitz in Grünwald bei München. Das integrierte Geschäftsmodell der Gesellschaft umfasst die hausinterne Entwicklung und Produktion sowie den Vertrieb der Markenprodukte durch einen pharmazeutisch geschulten Außendienst. Neben dem Hauptstandort in Brehna bei Leipzig betreibt Dermapharm weitere Produktions-, Entwicklungs- und Vertriebsstandorte innerhalb Europas, hier vorranging in Deutschland, sowie den USA.

Farmal BH d.o.o. Sarajevo

Gynial® AG

Gegründet wurde Gynial in 2007 in Österreich. Seit 2016 sind wir auch in der Schweiz für Sie da. 100 Jahre Erfahrung im pharmazeutischen Gesundheitswesen - zu diesem Ergebnis kommt man, wenn man die Jahre von allen Gynial MitarbeiterInnen in der Pharmabranche zusammenzählt.

Hasan Dermapharm Co. Ltd.

HASAN - DERMAPHARM JOINT VENTURE CO., LTD ist in Thuan An, Binh Duong, Vietnam ansässig und gehört zur pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie. HASAN - DERMAPHARM JOINT VENTURE CO., LTD hat insgesamt 300 Mitarbeiter an allen Standorten. 

hier zur Webseite

mibe

mibe GmbH Arzneimittel ist ein leistungsstarker, mittelständischer Arzneimittelhersteller, der seit 2003 im Großraum Leipzig/Halle in einem hochmodernen Arzneimittelwerk Qualitätspräparate entwickelt und herstellt. Nahezu alle Produkte, die die Unternehmensgruppe Dermapharm vertreibt, werden dort produziert. Damit bekennen wir uns eindeutig zum Standort Deutschland.

Strathmann GmbH & Co. KG

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen mit hanseatischer Gesinnung, familiärem Geist und einer erfolgreichen Geschichte. Gründer und Namensgeber war Dr. med. Detlef Strathmann. Seit der ersten Stunde sind wir Hamburger, weltoffen und zugleich dem Standort Deutschland verbunden: Unsere Arzneimittel werden mit hoher Qualität und kurzen Lieferwegen in Deutschland produziert, die Wirkstoffe kommen überwiegend aus Europa. Seit 2018 gehören wir zur Unternehmensgruppe Dermapharm AG.

Hier zur Website

SUN-FARM Sp. U. o. O

Das Unternehmen produziert und vertreibt Arzneimittel, Medizinprodukte und Nahrungsergänzungsmittel für Menschen und Tiere. Die wichtigsten Tätigkeitsbereiche sind Steroide, Dermatika und Schmerzmittel. Sie wurde 1991 gegründet. Derzeit sind dort rund 90 Personen beschäftigt. Die wichtigsten Produkte sind: Dekristol, Psotriol, Myditin, Drotafemme, Momecutan. Sun Farm verfügt über eigene Großhändler mit Direktvertrieb an Apotheken und stellt auch Nahrungsergänzungsmittel für Menschen und Kleintiere her.

hier zur Webseite

Trommsdorff GmbH & Co. KG

Trommsdorff ist ein modernes mittelständisches Unternehmen zur Herstellung, zur galenischen Entwicklung und zum Vertrieb von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und ergänzenden bilanzierten Diäten. Zusätzlich vertreibt Trommsdorff auch Medizinprodukte. Herausforderungen sind seit jeher der Motor für neue Entwicklungen bei Trommsdorff. Die Zugehörigkeit zur Dermapharm Gruppe, stärkt das Unternehmen für die Anforderungen der globalisierten Märkte. Heute agiert Trommsdorff mit einer erweiterten, internationalen Perspektive und nutzt die Synergieeffekte innerhalb des Dermapharm-Netzwerks. Auch das beflügelt Trommsdorffs Innovationskraft, steigert das Wachstum und die Effizienz - zum Vorteil der Kunden.

Hier zur Website

CORAT Therapeutics GmbH

CORAT Therapeutics GmbH ist ein biopharmazeutisches Unternehmen in der klinischen Phase, das sich auf die Entwicklung von therapeutischen Produkten zur Bekämpfung von SARS-CoV-2-vermitteltem COVID-19 spezialisiert hat. CORAT wurde als Spin-off des rekombinanten Antikörperentwicklungsunternehmens Yumab GmbH gegründet. Das am weitesten fortgeschrittene klinische Produkt, der Antikörper COR-101, wurde im Labor von Prof. Dr. Stefan Dübel und Prof. Dr. Michael Hust an der Technischen Universität Braunschweig entwickelt.

Hier zur Website

Medizinprodukte

mibeTec

MibeTec US, Inc. ist Teil der mibeTec GmbH, Deutschland. Die mibeTec GmbH ist ein Hersteller von hochwertigen Medizinprodukten, der in hochmodernen Labors und Fabriken in Deutschland hochwertige Produkte entwickelt und produziert. Die Produkte von mibeTec werden seit über 20 Jahren in Deutschland vermarktet und sind heute in 25 Ländern weltweit erhältlich.

Naturarzneimittel

Anton Hübner GmbH & Co. KG

HÜBNER-Erzeugnisse werden sowohl nach traditionellen Rezepturen mit ihren altbewährten Wirkstoffen als auch nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen hergestellt. Heute gewährleisten hoch motivierte Mitarbeiter die Kontinuität des Unternehmens sowie die Produkt- und Qualitätsphilosophie. Nach dem Motto „In Ehrenkirchen treffen sich Tradition und Innovation“ werden neben der Verbesserung von bestehenden Produkten neue Entwicklungen betrieben. HÜBNER-Produkte vereinen in hohem Maße Qualität, Wirksamkeit und Verträglichkeit nach dem Rezept der Natur und eignen sich für die ganze Familie.

Hier zur Website

Hübner Naturarzneimittel GmbH

Die HÜBNER Naturarzneimittel GmbH ist ein Unternehmen der Dermapharm Gruppe mit Sitz in Ehrenkirchen und firmierte bis zum 1. Oktober 2011 unter dem Namen MEDOPHARM Arzneimittel GmbH & Co. KG. Sie ist ein mittelständisches Unternehmen, das 1932 in München gegründet wurde und seit vielen Jahrzehnten für naturbelassene Präparate aus der Apotheke steht. Die HÜBNER Naturarzneimittel GmbH ist in der Apotheke Marktführer im Bereich Kieselsäure-Produkte und bietet ein innovatives Sortiment von Produkten auf natürlicher Basis an. In pharmazeutischer Präzision werden nicht nur Arzneimittel und Medizinprodukte, sondern auch Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika entwickelt und in Deutschland produziert.

Hier zur Website

Weitere Gesundheitsprodukte

Fitvia GmbH

Das Healthy Lifestyle Startup fitvia aus Wiesbaden vertreibt über den eigenen Onlineshop gesunde Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel im Bereich Healthy Living – von Tee über Müsli bis hin zu einem breiten Produktportfolio in den Kategorien Gewichtskontrolle, Wellness, Beauty und gesunde Ernährung.

Hier zur Website

Bellavia GmbH

Bellavia wurde für alle Frauen entwickelt, die wissen, dass sie Stillstand nicht weiter bringt und keine Zeit haben, die sie mit unwirksamen Produkten verschwenden möchten. Für Frauen, die glauben, dass natürliche Wirkstoffe die Regel und nicht die Ausnahme sind. Und für diejenigen, die einen Moment der Entspannung und des Genusses suchen, in einem Leben voller täglicher Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten.

Hier zur Website

Tiroler Nussöl Sonnenkosmetik GmbH (AT)

Tiroler Nussöl ist nicht irgendeine Sonnenkosmetik – sondern vielmehr der Inbegriff dafür. Nirgendwo liegen Tradition, Leidenschaft und Lebensfreude so nah beieinander wie bei der Marke mit dem Tiroler Adler. Seit über 100 Jahren steht das Öl mit dem Extrakt der grünen Walnussschale für Sonnenschutz mit natürlichem Lichtschutz. So avancierte es einst zum beliebtesten Sonnenöl in Österreich und Deutschland. Tiroler Nussöl verleiht lang anhaltende, tiefe Bräune. Und umgibt einen Menschen mit diesem gewissen Etwas. Ob in Kitzbühel, St. Moritz oder an der Côte d’Azur – oder im heimischen Garten.

Hier zur Website

BLBR GmbH

Das Uniqe™ System beinhaltet alles, was Sie für eine einfache und zuverlässige Zahnpflege benötigen.

Hier zur Website

Wellster Healthtech

Wellster Healthtech löst medizinische Unterversorgungen des Alltags, indem wir den Menschen einen neuen Zugang zu wirksamen Behandlungsmöglichkeiten geben.

Hier zur Website

Weitere Produktionsbetriebe

MELASAN Produktions- und Vertriebsges.m.b.H.

Seit 25 Jahren entwickeln und produzieren wir mit und für unsere Auftraggeber ein breites Sortiment an vielfältigen Produkten und Dienstleistungen. Durch unsere langjährigen strategischen Partnerschaften mit Apotheken gelten wir am österreichischen OTC-Markt als Hidden Champion der Privat-Label-Hersteller. Neben großen Marktanbietern zählen viele kleine Unternehmen, Startups oder (Online-) Shopbetreiber in der DACH-Region zu unseren Kunden.

Hier zur Website

axicorp Gruppe

Wir sind einer der führenden Experten im Parallel- und Reimport von EU-Arzneimitteln und expandierender Hersteller rezeptfreier Medikamente aus deutscher Fertigung. Dabei ist der Faktor Vertrauen in der gesamten Wertschöpfungskette besonders wichtig: sowohl zwischen Patient und Apotheker als auch zwischen Apotheker, Geschäftspartnern und uns. Wir verfolgen gemeinsam einen Kurs, der auf eine sichere und gute Gesundheitsversorgung ausgerichtet ist, um ein funktionierendes Gesundheitssystem zu unterstützen.

Euromed Gruppe

Euromed wurde 1971 von der deutschen Pharmagruppe Madaus gegründet und ist ein GMP-zertifizierter, führender Hersteller von hochwertigen pflanzlichen Extrakten zur Unterstützung von Gesundheit und Wohlbefinden. Im Jahr 2019 wurde Euromed von der renommierten deutschen Pharmagruppe Dermapharm übernommen.

C³ Cannabinoid Compound Company GmbH

Als Marktführer für Dronabinol in Deutschland entwickelt, produziert und vermarktet die C³-Gruppe natürliche und synthetische Cannabinoide und besetzt auch in Österreich eine führende Marktposition. Haupttherapiebereiche von Dronabinol sind die Schmerz- und Palliativmedizin sowie die Onkologie und Neurologie, die ein breites Spektrum chronischer und schwerer Erkrankungen abdecken. Die C³-Gruppe verfügt über zwei GMP (Good Manufacturing Practice) -konforme Produktionsstätten in Deutschland: während sich die Spectrum Therapeutics GmbH in Neumarkt auf die Gewinnung von natürlichem Dronabinol aus Cannabisblüten konzentriert, fokussiert sich die THC Pharm GmbH The Health Concept in Frankfurt auf die synthetische Herstellung von Dronabinol und CBD.

AB Cernelle

Seit 1953 entwickelt das Pharmaunternehmen Cernelle AB pflanzliche Arzneimittel aus hochwertigen Pollenextrakten. Durch den Einsatz moderner Technologie, qualitativer Forschung und Entwicklung hat das Unternehmen den pharmazeutischen Wirkstoff Cernitin™ aus dem Pollenextrakt entwickelt, der in Form von Tablettenpulver und fertigen Tablettenformulierungen verarbeitet wird. Mit diesen Phyto-Arzneimitteln werden die urologischen Krankheiten benigne Prostatahyperplasie und chronische Prostatitis behandelt.

Hier zur Website